Zum Inhalt springen
Startseite » Emily Haeusler – Deine Coach und Übergangsgestalterin

Emily Haeusler – Deine Coach und Übergangsgestalterin

Ich bin Optimistin, Friedensforscherin, Coach, Supervisorin und Übergangs-Expertin. Ehrlich, klar, freundlich und zuversichtlich.

Heute bin ich dein Coach und deine Übergangsgestalterin: mit Übungen aus der Positiven Psychologie unterstütze ich dich in deinem Übergang, dich selbst emotional und kognitiv upzudaten und neue Handlungsspielräume für persönliches Wachstum zu erschließen.

was mich geprägt hat

Afrika, Muttersein, Klimawandel, Flüchtlingskrise, Positive Psychologie – Jede Station in meinem Leben trägt einen Teil dazu bei, was ich heute bin, tue und euch anbiete:

Studium in Friedensforschung (internationale Politik), sieben Jahre Leben und Arbeiten in Afrika, Führungskraft in sozialen und humanitären Projekten – ich unterstütze Menschen dabei, sich und die Welt um sie herum zu verstehen und (sich) zu verändern. Das hat mich auch angetrieben, als mir die Rolle als Angehörige einer Person mit psychischer Erkrankung zufiel: ich wollte nicht nur die Ursachen von Problemen verstehen, sondern auch, wie wir gut, zufrieden und friedlich leben. Meine Faszination für die Positive Psychologie, die Wissenschaft des gelingenden Lebens, war geweckt und die Erkenntnis: Ich bin Coach und Übergangs-Expertin. 

was mich als Coach antreibt

Ich glaube daran, dass die Zukunft von uns gestaltet werden kann, positiv gestaltet werden kann. Mein Handeln ist mutig, authentisch und ehrlich und ich übernehme die Verantwortung für mein Tun. Ich bin fleißig beim lebenslangen Lernen und entdecke immer neue Dimensionen die mein Weltbild bereichern. Ich habe einen Sinn für Gerechtigkeit und sehe Menschen als gleichwertig an.

„Das Leben ist schön und einfach“ – Diese Botschaft möchte ich teilen. In meiner Rolle als Coach begeistere ich Menschen dafür, gelassen, gespannt, positiv und erwartungsfroh in ihre Zukunft zu schauen. Meine Energie für Projekte und Menschen einzusetzen, die ich dabei unterstützen kann zu wachsen, erfüllt mich mit Sinn.

fürs Formale

Zertifizierten Beraterin der Positiven Psychologie nach DACH-PP, Inntal Institut mit den Ausbildungsmodulen Umgang mit Belastungen in Coaching, Therapie und Beratung und Logotherapie und Positive Psychologie (60 Std. + Abschlussarbeit zu einem Workshopprojekt).

Zertifizierte Anwenderin der Positiven Psychologie nach DACH-PPInntal Institut (130 Std. + Abschlussarbeit Falldokumentation)

Zertifizierte Supervisorin & systemisch-individualpsychologische Coach Verbund freier Trainer und Coaches (750 UE + schriftl. sowie praktische Abschlussprüfung)

Agile Transformation systemisch begleiten Karlsruher Coaching Community

Mental Health First Aid – Erste Hilfe Ausbildung psychische Erkrankungen Zentralinstitut für seelische Gesundheit Mannheim

Organisationsentwicklung, Beraterrollen und BeraterkompetenzenCapacity Development in Fragile Situations Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Mentoring in zivilem Krisenmanagement Zentrum für Internationale Friedenseinsätze (ZIF)

Master in Friedensforschung und Internationaler Politik Eberhard Karls Universität Tübingen

Licence pluridisciplinaire lettres, arts et sciences humaines (B.A.) Université de Bourgogne Dijon

Mitgliedschaften

dach-pp

Meine persönlichen Blogartikel

Bei sich zu Hause sein

Struktur im Coaching, Haltung als Coach, Beitrag zur Gesellschaft. Ich liebe die Vielseitigkeit meines Berufs!…

Die Reise geht weiter

Beraterin der Positiven Psychologie – ein schöner Zwischenstopp auf meiner Ausbildungsreise und meinen Weg in die Selbstwirksamkeit.…

Zielgruppen meines Coachings

Klarheit in der der Vielfalt meiner Zielgruppen: Jobcoaching als Schleife um das Ganze und doch steht jedes Angebot für sich.…

Mit tomorowmind ins neue Jahr

Lesen inspiriert, Bilder auch: ich verbinde meine Lektüre mit bildlicher Aufarbeitung. Nutze meine Bilder, um deine Lektüre zu verankern.…

Zeitreise in die 80er

Die 80er – es war alles schon mal da. Eine Zeitreise zurück in ein Jahrzehnt der Kindheit und die Wiederholungen in der Geschichte.…

Was wird diese Woche schön?

Ein positiver Wochenausblick – so viele Termine und Aktivitäten, auf die ich mich freue. Was machst du nächste Woche?…

tonorrowmind im Hier und Jetzt

Die Zukunft wirkt attraktiver, wenn man sich gemeinsam mit anderen Menschen für eine sinnvolle gesellschaftlich relevante Sache einsetzt.…

Rückblick zur Zeitumstellung

Ein Halbjahresrückblick: Der Herbst kommt und die Zeit beginnt langsamer zu laufen. Ich schaue zurück auf die Bewegung des Sommers!…

Autodidaktische Bilderbücher

Nutze die Kraft von Bildern für die Gestaltung von Übergängen und innere Friedensforschung mit Positiver Psychologie – jetzt für alle!…

IDGs und Charakterstärken

Das Bewusstsein für die IDGs und für persönliche Stärken trägt zu mentaler Gesundheit, psychologischer Sicherheit und Sinn bei.…

Reise ins Land der Logotherapie

Eine Erlebnisreise im Land der Logotherapie, zum geistigen Kern, Sinnmomente und „wofür“-Fragen, Höhenpsychologie, Leichtigkeit und Unsinn.…

Das Leben rückwärts rudern

In jedem Moment bewegst du dich, so dass mit der aktuellen Bewegung wieder etwas Neues vor dir liegt, was erlebt wurde. Und du kommt deinem Ziel ein Stück näher.…

Zweite Halbzeit

Wir sollten die zweite Halbzeit unsers Lebens nicht mit der gleichen (inneren) Aufstellung spielen wie die erste.…

Weg vom Grübeln, zurück in den Flow

Grübeln und das Gefühl, das gerade nichts vorangeht – ich schreibe mich zurück in den Flow und lege wieder los mit einer gut gefüllten TaDaa-Liste.…

(Fun) Fakts über mich

So sehe ich aus, wenn ich an meinem Schreibtisch sitze und mich freue. 21 weitere Fakten in diesem Artikel.…

Meine Stärkenperspektive

Weil es erfüllend ist, über die eigenen Stärken zu sprechen, weil ich heute stolz auf sie bin, weil sie gerade in mir aktiv sind. Weil ich es darf und kann.…

Coaching kein geschützter Begriff

Lust auf konstruktivistisch-systemisches, positiv-individual-psychologisches Sinn- und Übergangscoaching? Oder brauchst du Hilfe, dich wieder wohl zu fühlen?…

Deine Übergangs-Expertin

Jede Veränderung ist auch ein Übergang in eine neue Identität an die man sich langsam gewöhnt.…

Hallo Technik!

Meine Webseite: im Learning by Doing-Modus ein Stück meines neuen Selbst kreieren.…

Stärken-Feedback

Schon mal die Stärken-Brille aufgesetzt und anderen Menschen zurückgemeldet, welche Stärken du in ihnen siehst?…

Lebenslauf der Fragen

Welche Fragen haben dich an deinen beruflichen und privaten Stationen und Wendepunkten angetrieben?…

 - 
English
 - 
en
French
 - 
fr
German
 - 
de